Der ideale Ausgangspunkt für die Sella Ronda

Colfosco (1.645 m), ist am Fuße der Sella Gruppe (Grup dl Sela) und des Sassongher Berges gelegen. Der kleine Ort wird von Wäldern und sanften Hängen umgeben und bietet zahlreiche Möglichkeiten für jene, die entspannende Spaziergänge bevorzugen - wie zum Beispiel zu den Pisciadù Wasserfällen, sowie für erfahrene Bergsteiger.

Trainierte Wanderer können von unserem 3-Sterne-Superior Hotel in den Dolomiten aus in nur wenigen Wanderstunden eindrucksfolle Landschaftsecken erreichen, wie jene im Naturpark Puez Geisler (auf leichten, gut beschilderten und bestens präparierten Wegen) oder der Sella Gruppe (Grup dl Sela) mit dem berühmten Mittagstal (Val de Misdé) und dem Klettersteig des Pisciadù.

Im Winter ist Colfosco der ideale Startpunkt für die bekannte Panorama - Skitour des Sella Ronda und für überwältigende Skitouren Abfahrten, wie jene durch da Mittagstal (Val de Misdé) in der Sella Gruppe (Grup dl Sela).

Unser Dorf bietet verschiedene Attraktionen an, wie z.B. der Abenteuer-Hochseilgarten welcher sich am Eingang von Colfosco, wenn Sie von Corvara kommen, befindet. Hier können Klein und Gross ihren Spass am Klettern haben. Der Tierpark der sich ebenfalls am Eingang von Colfosco befindet und das einstige Leben in Colfosco darstellt, ist für Familien sehr geeignet.

Das fotografische Dorfsymbol ist die malerische, gotische Dorfkirche zum Heiligen Vigilius mit dem Zwiebelturm und die Sellagruppe (Grup dl Sela) im Hintergrund.

AKTIVURLAUB

In Kolfuschg gibt es so viel zu erleben!

NEUIGKEITEN
Damit Sie immer auf dem Laufenden sind
ANREISE
Mit allen Verkehrsmitteln leicht zu erreichen
Zimmer
Ein Ort der Selbstfindung
Kontakt
Val Straße, 26
39033 Kolfuschg
Trentino Südtirol - Italien
+39 0471 836074
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.